Das aktuelle WIR-MAGAZIN!

Unsere Themen im zweiten Quartal 2020 sind:

  • Titelthema: Willicher Wurzeln – weltweite Erfolge
  • Neues aus der Wirtschaft
  • Neu in Willich
  • Startup Willich
  • IHK-Blitzumfrage Konjuktur
  • Unternehmens-Kooperation mit Hochschulen
  • City Live
  • 5 Fragen an: Christian Hehnen
  • Projekt Ökoprofit
  • Namen und Nachrichten
  • Kultur im Quartal
  • Arbeitgeber-Service

… und viele Themen mehr

Förderkredite in der Corona-Krise: IHK-Beratungsteam geht an den Start

Unternehmen, Selbstständige oder Freiberufler, die durch die Corona-Krise in eine finanzielle Schieflage geraten sind, können jetzt Sonder-Kredite der Kreditanstalt für Wiederaufbau (Kfw) und der NRW.BANK erhalten, um ihre Liquidität zu verbessern und laufende Kosten zu decken. Die Kredite können bei Banken oder Sparkassen beantragt werden. „Um die Kreditwirtschaft in der Region bei der Bearbeitung der …

Weiterlesen …Förderkredite in der Corona-Krise: IHK-Beratungsteam geht an den Start

Gefälschte Mail an Arbeitgeber zum Kurzarbeitergeld im Umlauf

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) warnt vor einer betrügerischen Mail. Die Absender wollen an persönliche Kundendaten gelangen. Aktuell erhalten Arbeitgeber und Unternehmen bundesweit unseriöse Mails, die unter der Mailadresse kurzarbeitergeld@arbeitsagentur-service.de versandt werden. In der Mail wird der Arbeitgeber unter anderem aufgefordert, konkrete Angaben zur Person, zum Unternehmen und zu den Beschäftigten zu machen, um Kurzarbeitergeld zu …

Weiterlesen …Gefälschte Mail an Arbeitgeber zum Kurzarbeitergeld im Umlauf

Bürgermeister Josef Heyes froh über Reaktion des Sozialministers

Bürgermeister Josef Heyes hat sich erfreut gezeigt, dass „Sozialminister Laumann dem Wunsch der Kommunen nachgekommen ist und mit dem neuesten Erlass endlich klargestellt hat, dass künftige rechtliche Vorgaben in der Corona-Krise unmittelbar im Verordnungswege des Ministeriums erfolgen und nicht den teilweise irreführenden Umweg über Allgemeinverfügungen nehmen müssen“. Heyes hatte in mehreren Telefonkonferenzen mit dem Vorstand …

Weiterlesen …Bürgermeister Josef Heyes froh über Reaktion des Sozialministers

Bürgermeister Josef Heyes erreichen derzeit Angebote Willicher Unternehmen

Dieser Tage zeigt sich, dass es wirklich gut ist, aufgrund regelmäßiger Kontakte mit international agierenden Unternehmen der Willicher Wirtschaft sehr gut vernetzt zu sein: Bei Bürgermeister Josef Heyes treffen über Willicher Unternehmen aktuell wirklich auch aus aller Welt Angebote zur Unterstützung ein – ganz konkret in Form von Offerten in Sachen Schutzkleidung, Einweghandschuhen, Atemmasken und …

Weiterlesen …Bürgermeister Josef Heyes erreichen derzeit Angebote Willicher Unternehmen

Hinweis der IHK: Bei selbstgenähten Masken mit medizinischer Bezeichnung droht eine Abmahnung

Viele Unternehmen machen derzeit aus der Not eine Tugend und spezialisieren ihre Produktion auf Artikel, die dringend benötigt werden. Vor allem in der Kreativwirtschaft ist das Nähen von Stoffmasken verbreitet. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein weist darauf hin, dass Produzenten Abmahnungen drohen, wenn sie diese Produkte zum Beispiel als „Atemschutz-“ oder „Mundschutzmaske“ bezeichnen. …

Weiterlesen …Hinweis der IHK: Bei selbstgenähten Masken mit medizinischer Bezeichnung droht eine Abmahnung

Stadtwerke: Individuelle Lösungen bei finanziellen Engpässen

Die Bundesregierung hat vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie das „Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie“ erlassen. Dieses Gesetz trat zum 1. April 2020 in Kraft. Danach können Privathaushalte und Gewerbetreibende, die Zahlung auf Strom-, Gas-, Wasser- und Fernwärmelieferungen für längstens drei Monate aussetzen. Konkret trifft diese gesetzliche Regelung auf Kleinstunternehmer und private Verbraucher zu, die …

Weiterlesen …Stadtwerke: Individuelle Lösungen bei finanziellen Engpässen

„NRW-Soforthilfe 2020“: IHK appelliert an Unternehmen, Hinweise im Bewilligungsbescheid zu beachten

Mehr als 119.000 Anträge auf Soforthilfe sind inzwischen bei der Bezirksregierung Düsseldorf eingegangen und mehr als 114.000 davon bereits bewilligt worden. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Unternehmen, die die Soforthilfe in Anspruch nehmen, die Voraussetzungen unbedingt erfüllen müssen. „Wir sind froh, dass die Soforthilfe so schnell …

Weiterlesen …„NRW-Soforthilfe 2020“: IHK appelliert an Unternehmen, Hinweise im Bewilligungsbescheid zu beachten

Die IHK bietet Webinare an: Aktuelle Informationen aus Frankreich, Italien und Tschechien

Flüge wurden gestrichen, Grenzen geschlossen und Lieferketten unterbrochen – die Corona-Pandemie ist ein weltweites Problem. Daher sind auch viele Außenwirtschaftsunternehmen besonders betroffen. Wie die Situation in den Ländern Frankreich, Italien und Tschechien ist, vermitteln drei Webinare am 3. April. Das Angebot der Industrie- und Handelskammern (IHK), der Auslandshandelskammern und des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) …

Weiterlesen …Die IHK bietet Webinare an: Aktuelle Informationen aus Frankreich, Italien und Tschechien

Verbraucherzentrale bietet Energieberatungs-Sprechstunden im April per Telefon an

Die Vor-Ort-Termine der Energieberatung müssen infolge der Corona Pandemie leider ausgesetzt werden. Britta Heinrichs von der Stadt Willich informiert: „Die Verbraucherzentrale bietet dafür aber telefonische Energieberatungsgespräche an. Sie finden statt am 2. und 15. April zwischen 9.30 -13 Uhr und am 27. April zwischen 15 -18 Uhr. Ich werde die Termine koordinieren, am mit mir …

Weiterlesen …Verbraucherzentrale bietet Energieberatungs-Sprechstunden im April per Telefon an

IHK-Blitzumfrage: Corona-Pandemie führt zu einer dramatischen Wirtschaftskrise

Kunden bleiben aus, ganze Wirtschaftszweite werden stillgelegt und Lieferketten reißen – das Corona-Virus legt große Teile der Wirtschaft auch am Mittleren Niederrhein lahm und beeinflusst den Arbeitsalltag und die betrieblichen Prozesse in den Unternehmen erheblich. „Die Probleme in vielen Unternehmen sind gewaltig“, erklärt Jürgen Steinmetz, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein, mit Blick …

Weiterlesen …IHK-Blitzumfrage: Corona-Pandemie führt zu einer dramatischen Wirtschaftskrise