Erfolgreiche Gestaltung des Online-Auftritts für Händler

Zum Thema „Erfolgreiche Gestaltung des Online-Auftritts für Händler“ bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Handel zwei Webinare an „Stöbern, Informieren, Kaufen – Wie Händler mit Social Media neue Zielgruppen erreichen“ heißt es am 16. Juli. „Online-Plattformen und Marktplätze nutzen“ lautet der Titel des Webinars am 20. Juli. Beide Online-Veranstaltungen …

Weiterlesen …Erfolgreiche Gestaltung des Online-Auftritts für Händler

Wissenschaftliche Weiterbildung im Kreis Viersen

Hoher Praxisbezug und nachhaltiger Lernerfolg: Das macht die wissenschaftliche Weiterbildung im Kreis Viersen aus, die gemeinsam von der Hochschule Niederrhein und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) angeboten wird. Vier neue Zertifikatskurse mit hochkarätigen Dozenten starten nach den Sommerferien in den Bereichen Arbeitsrecht, Bilanzanalyse, Prozessoptimierung sowie Social Media. Zielgruppe sind Unternehmer sowie deren Mitarbeiter. „Unser erklärtes Ziel ist …

Weiterlesen …Wissenschaftliche Weiterbildung im Kreis Viersen

„Finanzplanung einfach gemacht“: IHK lädt zu digitaler Sommerakademie ein

Viele Unternehmerinnen und Unternehmer erhalten zwar monatlich die Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) von ihrem Steuerberater, lesen sie aber meist nicht. Dadurch nehmen sie die wertvollen Informationen zur wirtschaftlichen Lage und Leistungsfähigkeit ihres Unternehmens nicht wahr. Ebenso verhält es sich mit der Bilanz. Oft wird sie nach der Unterschrift ungelesen abgeheftet. „Damit wird die Chance vertan, bereits …

Weiterlesen …„Finanzplanung einfach gemacht“: IHK lädt zu digitaler Sommerakademie ein

Bürgerbeteiligung am Mobilitäts- und Verkehrskonzept für die Stadt

Im vergangenen Jahr wurde mit der Arbeit am Mobilitäts- und Verkehrskonzept (MoVe) begonnen. Ziel des MoVe ist eine strategische Grundlage für die zukünftige Entwicklung des Mobilitäts- und Verkehrssektors. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Willich hatten bereits über eine interaktive Ideenkarte, Planungsradtouren in allen vier Stadtteilen, eine erste Bürgerveranstaltung im Rahmen der Bestandsanalyse, sowie durch …

Weiterlesen …Bürgerbeteiligung am Mobilitäts- und Verkehrskonzept für die Stadt

Programm für kleine und mittlere Unternehmen zur Förderung des Schutzes ihres geistigen Eigentums

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein macht kleine und mittlere Unternehmen (KMU) darauf aufmerksam, dass sie Fördermittel zum Schutz ihres geistigen Eigentums beantragen können. Der sogenannte „Ideas Powered for Business SME Fund“ ist ein Förderprogramm im Umfang von 20 Millionen Euro, das KMU dabei unterstützen soll, ihr geistiges Eigentum zu schützen. „Mit der Vorabdiagnose von …

Weiterlesen …Programm für kleine und mittlere Unternehmen zur Förderung des Schutzes ihres geistigen Eigentums

Gründen mit Erfolg: Rundum-Infopaket für Existenzgründer

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein bietet allen, die sich selbstständig machen wollen, mit ihrer Veranstaltung „Gründen mit Erfolg“ ein Rundum-Infopaket an. Das nächste Tagesseminar findet am Dienstag, 6. Juli, 8.30 bis 17 Uhr, als Webinar statt. Die Veranstaltung startet mit dem Thema „Der Markt, das Unternehmen, seine Kunden und Mitbewerber“. Experten zeigen Wege …

Weiterlesen …Gründen mit Erfolg: Rundum-Infopaket für Existenzgründer

IHK-Webinar: Geschäftsabläufe dank Legal Tech effizienter gestalten

Die Bedeutung des E-Business ist in der anhaltenden Corona-Krise nochmals enorm gestiegen. Für Unternehmen in den Bereichen Handel und Dienstleistungen erweisen sich Online-Shops als krisenfest sowie digitale Informations- und Kommunikationstechnologien als effizient und kostensparend. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein hat unter dem Titel „E-Business – Rechtssicher, krisenfest und effizient“ zu einer Webinar-Reihe eingeladen. …

Weiterlesen …IHK-Webinar: Geschäftsabläufe dank Legal Tech effizienter gestalten

Online-Workshop: Was bewegt die Kreativ- und Eventbranche?

Die Corona-Pandemie führte zu einer rasanten Beschleunigung der digitalen Transformation. Das ist gerade für kleine und mittlere (KMU) Unternehmen eine große Herausforderung – vor allem auch in der Kreativ- und Eventbranche. Unter dem Titel „Wettbewerbsfähig nach Corona: Digitalisierung und Nachhaltigkeit als Erfolgsfaktoren für KMU“ lädt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein in Zusammenarbeit mit …

Weiterlesen …Online-Workshop: Was bewegt die Kreativ- und Eventbranche?

Gästedaten digital erfassen: IHK lädt zu kostenlosem Webinar ein

Die Kontaktnachverfolgung ist ein wichtiges Instrument im Kampf gegen die Pandemie und gehört unter anderem für die Gastronomie zum Alltag. Für viele Gastronomen ist das mit einem großen Aufwand verbunden.  Doch wie können Gästedaten einfach digital erfasst werden? Welche Vorteile bieten Apps, und was sollten diese können? Antworten auf diese Fragen gibt die Online-Veranstaltung „Gästedaten …

Weiterlesen …Gästedaten digital erfassen: IHK lädt zu kostenlosem Webinar ein

Mehr Photovoltaik auf Gewerbedächern

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein lädt Unternehmen für den 23. Juni, 16 bis 18 Uhr, zu einer kostenlosen Online-Informationsveranstaltung zum Thema Photovoltaik ein. „Die Photovoltaik-Technologie, also die Stromerzeugung aus solarer Energie, kann Unternehmen einen erheblichen Mehrwert bieten“, sagt Dominik Heyer, Energiereferent der IHK Mittlerer Niederrhein. „Häufig bietet die Kombination von erhöhtem Strombedarf und …

Weiterlesen …Mehr Photovoltaik auf Gewerbedächern