„Bratapfelmarkt“ mit Handwerk und Kulinarischem

Der Bratapfelmarkt, eine Veranstaltung mit Handwerk und Kulinarischem, steht am ersten Novemberwochenende an, genau am 2. und 3. November auf dem Hofgelände von „In Vino Veritas“ (Holterhöfe 15) statt. Für die Besucher werden ausreichend Parkplätze auf dem Hofgelände und den umliegenden Wiesen bereit gehalten. Die Besucher werden gebeten, diese zu nutzen und nicht auf der Bankette von Aachener Straße oder Wirtschaftswegen zu parken. Damit auf der Zufahrt zu den Parkplätzen (Wirtschaftsweg) kein Begegnungsverkehr stattfindet, wird eine Einbahnstraße eingerichtet; das Ganze wird durch eine Geschwindigkeitsreduzierung auf der Aachener Straße unterstützt.