Kostenloser Beratungsabend rund ums Thema Weiterbildung

Wer sich fachlich weiterqualifiziert, steigert seine berufliche Kompetenz und persönliche Entwicklung. Aber welche Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es überhaupt? Und können Fördermittel dazu in Anspruch genommen werden? Über die zahlreichen Möglichkeiten zu Weiter- und Fortbildungen informiert die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein im Rahmen eines kostenlosen Beratungsabends am Mittwoch, 10. April, von 17 bis 19 Uhr in der IHK in Mönchengladbach, Bismarckstraße 109. „Wir geben einen Überblick zu den Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, informieren zum Einstufungstest bei Sprachkursen, zur EDV-Weiterbildung und über Förderinstrumente“, sagt die IHK-Bildungsmanagerin Rahel Franzen. „Und natürlich gibt es die Möglichkeit, individuelle Fragen zu klären.“ Interessierte können unter Tel. 02151 635-455 einen persönlichen Termin vereinbaren.