Stadtmanagement und Wirtschaftsförderung wollen Angebote bündeln und bekannter machen

Mit einer Nachricht in Sachen Corona haben sich jetzt Ursula Preuß vom Stadtmanagement und Birgit von Billerbeck von der Willicher Wirtschaftsförderung an die Willicher Unternehmerinnen und Unternehmer gewendet: Die Stadt plant, die verschiedenen Aktionen, mit denen sich viele gegen die Krise stellen, zu sammeln, zu bündeln und zeitnah auf der städtischen Homepage und via Facebook …

Weiterlesen …Stadtmanagement und Wirtschaftsförderung wollen Angebote bündeln und bekannter machen

Kurzarbeit in der Corona-Krise: IHK-Beratungsteam geht an den Start

Kurzarbeit ist ein bewährtes Instrument, um Betriebe durch schwierige Phasen zu bringen. Das gilt vor allem auch jetzt bei der Bewältigung der Corona-Krise. Kurzarbeitergeld gleicht die für die Arbeitnehmer entstandenen Entgeltverluste angemessen aus. Auf diese Weise werden Kündigungen vermieden. „Um die Arbeitsagenturen in der Region bei der Bewältigung der Flut von Anträgen auf Kurzarbeitergeld zu …

Weiterlesen …Kurzarbeit in der Corona-Krise: IHK-Beratungsteam geht an den Start

Kreis lobt Wettbewerb „Familienfreundliche Unternehmen 2020“ aus

Wie bekommt man Familie und Beruf unter einen Hut? Das ist auch eine wichtige Frage für Unternehmen im Wettstreit um gute Mitarbeiter. Innovative Modelle sind gefragt, die Mitarbeiter bei dem schwierigen Balanceakt von Familien- und Berufsleben unterstützen. Deshalb lobt der Kreis Viersen den Wettbewerb „Familienfreundliche Unternehmen 2020“ aus. Mit diesem Wettbewerb, den der Kreis Viersen zum …

Weiterlesen …Kreis lobt Wettbewerb „Familienfreundliche Unternehmen 2020“ aus

Corona-Epidemie: Homeoffice-Plätze werden gefördert – schnell und unbürokratisch

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein weist darauf hin, dass die Einrichtung von Homeoffice-Arbeitsplätzen durch das Förderprogramm „Go-Digital“ finanziell unterstützt wird – und zwar schnell und unbürokratisch. „Dazu zählt der Aufbau und das Einrichten der notwendigen Hardware sowie die Beschaffung entsprechender Software“, erläutert Elke Hohmann, Leiterin des IHK-Bereichs Innovation, Gründung und Wachstum. Die kurzfristige …

Weiterlesen …Corona-Epidemie: Homeoffice-Plätze werden gefördert – schnell und unbürokratisch

„Global Sourcing“: Veranstaltungen und Webinare

Viele Unternehmen am Niederrhein sind auf reibungslos funktionierende Lieferketten angewiesen. Schließlich ist eine effiziente Produktion nur dank Zulieferern aus aller Welt möglich. Der globale Einkauf birgt Herausforderungen, aber auch große Chancen. Lohnt sich Global Sourcing für mein Unternehmen? Welche Märkte eignen sich als Sourcing-Partner? Mit welchen Märkten von morgen sollte man sich schon jetzt befassen? …

Weiterlesen …„Global Sourcing“: Veranstaltungen und Webinare

Wie sieht eine Qualitätssicherungsvereinbarung aus?

In der industriellen Fertigung ist es üblich, dass der Zulieferer große Teile der Qualitätssicherung übernimmt. Mit einer Qualitätssicherungsvereinbarung (QSV) wird zwischen dem Abnehmer und dem Zulieferer vertraglich geregelt, welche Maßnahmen zur Qualitätssicherung der Zulieferer im Einzelnen durchführen muss. Doch wie funktioniert die Umsetzung in der Praxis? Wie kommen wir als Kunde mit meinen Lieferanten diesbezüglich …

Weiterlesen …Wie sieht eine Qualitätssicherungsvereinbarung aus?

Kostenlose Info-Veranstaltung ein: „Frankreichgeschäft – worauf ist zu achten?“

Frankreich ist einer der wichtigsten Wirtschaftspartner Deutschlands und bietet mit seinen fast 66 Millionen Einwohnern deutschen Unternehmen gute Geschäftschancen. „Wer jedoch in unserem westlichen Nachbarland aktiv werden möchte, sollte sich gut vorbereiten“, empfiehlt Jörg Raspe, Außenwirtschaftsexperte der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein, und weist auf die Info-Veranstaltung „Frankreichgeschäft – worauf ist zu achten?“ am …

Weiterlesen …Kostenlose Info-Veranstaltung ein: „Frankreichgeschäft – worauf ist zu achten?“

Grenzüberschreitendes Projekt: Im TZN eröffnet ein Cross Border Gamelab

Mit dem Start des Projektes Cross Border Gamelab wagen die Fontys International Business School und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Viersen (WFG) ein zukunftsweisendes Experiment: In Kooperation mit der P3 Creation Group aus Kempen und der CLM Business School aus Düsseldorf entsteht im Technologie- und Gründerzentrum Niederrhein (TZN) ein grenzüberschreitendes Labor, in dem Studenten sogenannte …

Weiterlesen …Grenzüberschreitendes Projekt: Im TZN eröffnet ein Cross Border Gamelab

NRW Effizienzforum Wirtschaft

Am 25. März 2020 findet auf der Zeche Zollverein in Ahlen (Westf.) das NRW Effizienzforum Wirtschaft statt. Der Weg dorthin ist zwar relativ weit, allerdings besteht dort Gelegenheit, „viele Fliegen mit einer Klappe zu schlagen“. Neben Themen wie Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Energie-Effizienz stehen dort auch Finanzierungs- und Zuschussmöglichkeiten auf der Agenda. Außerdem sind vor Ort …

Weiterlesen …NRW Effizienzforum Wirtschaft

Energieberatungssprechstunde zum Thema Wärmedämmung

Zum Thema RICHTIG DÄMMEN – Energie sparen erhält man in der Energieberatungssprechstunde ausführliche Informationen. Wer im Dschungel der Informationen rund um das Thema Wärmedämmung eine objektive Beratung möchte, sollte sich Montag, den 9. März vormerken. Denn ein Energieberater berät und beantwortet Fragen zum Thema Dämmung und allen anderen Fragen im Bereich Energie kostenlos und anbieterneutral …

Weiterlesen …Energieberatungssprechstunde zum Thema Wärmedämmung