IHK befragt Unternehmen zu Schwerpunktthemen in den Bereichen Energie und Klimaschutz

Um ihr Dienstleistungsangebot in den Bereichen Energie und Klimaschutz an die Bedürfnisse der Unternehmen anzupassen, startet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein unter ihren Mitgliedsunternehmen eine Kurzumfrage zu aktuellen Schwerpunktthemen. „Die Themenvielfalt in den beiden Bereichen ist groß, und die Entwicklungen sind sehr dynamisch“, sagt Dominik Heyer, Energiereferent bei der IHK. „Die Ergebnisse der …

Weiterlesen …IHK befragt Unternehmen zu Schwerpunktthemen in den Bereichen Energie und Klimaschutz

Von Einfuhrabgabe bis Verpackung – kostenfreie IHK-Webinare für Import-Unternehmen

Unternehmen, die Waren in den europäischen Binnenmarkt importieren und dort vermarkten möchten, sollten sich mit den entsprechenden gesetzlichen Vorgaben vertraut machen – sonst drohen Strafen. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein bietet daher Webinare zur Einfuhr und Vermarktung von Waren im europäischen Binnenmarkt an. Am 25. August, 9 bis 11 Uhr, geht es um …

Weiterlesen …Von Einfuhrabgabe bis Verpackung – kostenfreie IHK-Webinare für Import-Unternehmen

Hohes Preisgeld: Land schreibt zum zehnten Mal den Gründerpreis NRW aus

Hohes Preisgeld, mediale Bekanntheit, geringe Bewerbungshürden: Der Gründungsberater für den Kreis Viersen, Jan-Niclas Müller, empfiehlt jungen Unternehmern, sich am Gründerpreis NRW zu beteiligen. „Der Kreis Viersen hat eine Vielzahl erfolgreicher Gründungen hervorgebracht, die diese Aufmerksamkeit und das Preisgeld verdienen“, sagt Müller. Der Gründerpreis NRW zählt mit 60000 Euro Preisgeld zu den höchstdotierten Wettbewerben für junge …

Weiterlesen …Hohes Preisgeld: Land schreibt zum zehnten Mal den Gründerpreis NRW aus

IHK zeigt innovative Wege der Azubi-Gewinnung in einer kostenfreien Info-Veranstaltung

Der Umgang mit der Generation Z, also den Jugendlichen, die im Jahr 2000 und später geboren sind, ist für Schulen und Unternehmen eine Herausforderung. Wie also kann es Unternehmen gelingen, diese junge Generation von potenziellen Nachwuchskräften als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für sich zu gewinnen, sie zu halten und langfristig zu binden? Und wie können Schulen …

Weiterlesen …IHK zeigt innovative Wege der Azubi-Gewinnung in einer kostenfreien Info-Veranstaltung

Ausbildungsplätze: Unterstützung für Unternehmen

Zahlen der Agentur für Arbeit zeigen, dass eine Krise auf dem Lehrstellenmarkt droht. Mit dem Programm „Ausbildungsplätze sichern“ soll gegengesteuert werden. Unternehmen, die ausbilden, werden mit Fördermitteln unterstützt. In einer gemeinsamen Veranstaltung informieren Agentur für Arbeit und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) Kreis Viersen über die Förderangebote für Unternehmen. Insbesondere kleine Betriebe und Unternehmen, die von der …

Weiterlesen …Ausbildungsplätze: Unterstützung für Unternehmen

Digitalisierung und Neuerungen im Zollrecht: IHK lädt zum 10. Forum Zoll ein

Grundlegende Neuerungen im EU-Außenwirtschaftsrecht und die fortschreitende Digitalisierung verändern die Zollabwicklung in den Betrieben tiefgreifend. Im Rahmen der 10. Auflage des Forums Zoll der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein am 19. August, 10 Uhr, werden die Herausforderungen, aber auch die Chancen dieser Entwicklungen von Experten beleuchtet. Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist kostenlos. Wie …

Weiterlesen …Digitalisierung und Neuerungen im Zollrecht: IHK lädt zum 10. Forum Zoll ein

Online-Marketing und Technik für Nicht-Techniker: Freie Plätze in IHK-Zertifikatslehrgängen

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein hat noch freie Plätze in den Zertifikatslehrgängen „Online-Marketing Manager/-in (IHK)“ und „Technik für Nicht-Techniker/-innen (IHK)“. Für Einsteiger in das Thema Online-Marketing geht es am 8. September los. Der Online-Lehrgang endet am 10. November. „Dann haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen umfassenden Überblick, umfangreiches Wissen über Hintergründe und Zusammenhänge …

Weiterlesen …Online-Marketing und Technik für Nicht-Techniker: Freie Plätze in IHK-Zertifikatslehrgängen

Netzwerken mit Qualität

Geselliges Netzwerken steht im Mittelpunkt des ersten Treffens des Regionalkreises Niederrhein der Deutschen Gesellschaft für Qualität nach eineinhalb Jahren Corona. Am Dienstag, 24. August, 17 Uhr, trifft man sich zu einem Come-Together im Außenbereich des Bistros im Technologiezentrum Niederrhein in Kempen, Industriering 66. Dabei stellen sich die neuen Leiter des Regionalkreises, Jan-Niclas Müller und Stefanie …

Weiterlesen …Netzwerken mit Qualität

Telefonhotline zur Lehrstellenbörse und zum Praktikum

Ein Praktikum ist ein guter Weg für Jugendliche, um die Arbeitswelt und die eigenen Berufswünsche besser kennenzulernen. Doch wo finden Schülerinnen und Schüler einen geeigneten Betrieb für ein Praktikum? Die IHK-Lehrstellenbörse ist eine Fundgrube für Jugendliche, die auf der Suche nach einem Praktikums- oder Ausbildungsplatz sind. Diese Online-Plattform (www.ihk-lehrstellenboerse.de) ermöglicht es, gezielt Ausbildungsplätze in bestimmten …

Weiterlesen …Telefonhotline zur Lehrstellenbörse und zum Praktikum

Hochwasser-Hilfe für Unternehmen: IHK-Netzwerk koordiniert Hilfsangebote

Unter dem Motto „Unternehmen helfen Unternehmen“ unterstützen zahlreiche Firmen aus der Region Betriebe in den Hochwassergebieten. Wichtig ist jetzt, dass die Hilfsangebote möglichst schnell und vor allem gezielt dort ankommen, wo sie am dringendsten benötigt werden. Deshalb hat sich die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein einem bundesweiten IHK-Netzwerk angeschlossen, das die Hilfsangebote von und …

Weiterlesen …Hochwasser-Hilfe für Unternehmen: IHK-Netzwerk koordiniert Hilfsangebote