Freie Plätze für IHK-Kurse: Moderne Geschäftsbriefe schreiben, Mitarbeitende eingliedern und korrekt einstellen

Wie sieht ein moderner Geschäftsbrief aus? Wie können Mitarbeitende nach längeren Ausfällen wieder in den Berufsalltag eingeführt werden? Und welche neuen rechtlichen Rahmenbedingungen gibt es bei der Neueinstellung von Mitarbeitenden? Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein bietet zu diesen Themen Weiterbildungskurse an, die in Kürze beginnen und für die es noch freie Plätze gibt. …

Weiterlesen …Freie Plätze für IHK-Kurse: Moderne Geschäftsbriefe schreiben, Mitarbeitende eingliedern und korrekt einstellen

9. Branchentreffen der Kreativwirtschaft: „Ideen und Konzepte wider den Fachkräftemangel“

Die Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen (IHK NRW) laden für den 1. Dezember zum 9. Branchentreffen der Kreativwirtschaft in die Rotunde in Bochum ein. Los geht’s um 15 Uhr. Unter dem Titel „Gesucht und nicht gefunden? Ideen und Konzepte wider den Fachkräftemangel“ diskutieren Vertreterinnen und Vertreter der Branche sowie Expertinnen und Experten der Wirtschaft und …

Weiterlesen …9. Branchentreffen der Kreativwirtschaft: „Ideen und Konzepte wider den Fachkräftemangel“

Ausbildungsmarketing: Kostenloses Barcamp „Azubis finden und binden“

Wo finden Betriebe potenzielle Auszubildende, und wie können sie sie erreichen? Wie sollten sich Ausbildungsbetriebe im Social Web präsentieren? Welche Aktionen und Projekte sind erfolgversprechend, und welche könnten zum Flop werden? Diese und mehr Fragen möchte die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein in einem interaktiven Barcamp am 1. Dezember, 9.30 bis 13 Uhr, gemeinsam …

Weiterlesen …Ausbildungsmarketing: Kostenloses Barcamp „Azubis finden und binden“

Gründungswoche Niederrhein: Unterstützung für Existenzgründer

Lust auf das Thema Gründen machen, Wissen vermitteln, Hemmschwellen abbauen und Netzwerke bereitstellen: Das sind die Ziele der bundesweiten Gründungswoche. Vom 14. bis 20. November bündeln wieder zahlreiche Akteure in der Region ihre Kräfte, um bei der „Gründungswoche Niederrhein“ Gründungsinteressierten, Startups sowie Gründerinnen und Gründern das nötige Rüstzeug für die Selbstständigkeit mitzugeben. Wie erfolgreich Existenzgründer …

Weiterlesen …Gründungswoche Niederrhein: Unterstützung für Existenzgründer

Anerkennung der beruflichen Fähigkeiten: Hotline informiert Unternehmen und Arbeitnehmer über „ValiKom“

Menschen, die zwar in einem Beruf mehrjährige Praxiserfahrung gesammelt haben, ihre Fähigkeiten aber nicht mit einem Zeugnis oder einem Zertifikat belegen können, bietet die Ausbildungs-GmbH der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein mit dem Projekt „ValiKom Transfer“ eine Lösung: Das mehrschrittige Verfahren schließt mit einem IHK-Zertifikat ab, das eine „volle Gleichwertigkeit“ oder die „teilweise Gleichwertigkeit“ …

Weiterlesen …Anerkennung der beruflichen Fähigkeiten: Hotline informiert Unternehmen und Arbeitnehmer über „ValiKom“

Deutsch-Niederländisches Wirtschaftsforum im Borussia-Park

Nach zwei ausschließlich digitalen Veranstaltungen wird das 11. Deutsch-Niederländische Wirtschaftsforum am 23. November wieder analog im Borussia-Park Mönchengladbach stattfinden. „Wir erwarten mehrere hundert Gäste“, berichtet Jörg Raspe, Referent Auslandsmärkte bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein. „2019 konnten wir rund 600 Teilnehmer begrüßen.“ Das Deutsch-Niederländische Wirtschaftsforum ist das größte grenzüberschreitende Netzwerk-Event in der Region. …

Weiterlesen …Deutsch-Niederländisches Wirtschaftsforum im Borussia-Park

Unterstützung bei Auslandsgeschäften

Der Schritt ins Auslandsgeschäft ist zwar nicht frei von Risiken, bietet aber gleichzeitig viele Chancen. Dies gilt auch in den derzeit schwierigen geopolitischen Zeiten. „Wenn man das Ziel hat, erfolgreich Geschäfte im Ausland zu machen, sollte man sich darauf einlassen und sich entsprechend gut vorbereiten“, sagt Wolfgang Horrig, Vertriebsleiter der Firma EA Elektro Automatik GmbH …

Weiterlesen …Unterstützung bei Auslandsgeschäften

IHK-Gastgeber-Talk: „IHK geht den Mehrweg – gehen Sie mit!“

Mit der Änderung des Verpackungsgesetzes verpflichtet der Gesetzgeber Gastronomen, ab dem 1. Januar 2023 auch Mehrwegbehälter als Alternative zu Einwegbehältern anzubieten. Diese Regelung betrifft Betriebe mit mehr als 80 Quadratmetern Fläche und mehr als fünf Beschäftigten. Was aber bedeutet das für den Betrieb? Welche weiteren rechtlichen Grundlagen gibt es? Wann ist eine Mehrwegverpackung wirklich Mehrweg? …

Weiterlesen …IHK-Gastgeber-Talk: „IHK geht den Mehrweg – gehen Sie mit!“

NRW goes South Africa“: Unternehmer reisen nach Südafrika

„NRW goes South Africa“ – so lautet der Titel einer Unternehmerreise nach Südafrika. Sie findet vom 4. bis zum 10. Dezember statt. Auf dem Reiseprogramm stehen die beiden Städte Johannesburg und Kapstadt. Während in der Wirtschaftsmetropole Johannesburg ein umfangreiches Briefing, Netzwerkveranstaltungen und Firmenbesichtigungen im Mittelpunkt stehen, bietet Kapstadt die Möglichkeit, innovative Themen etwa im Bereich …

Weiterlesen …NRW goes South Africa“: Unternehmer reisen nach Südafrika

Webinare: „Lieferkettengesetz“ gilt ab Januar

Ab dem 1. Januar 2023 gilt für Unternehmen mit mehr als 3.000 Mitarbeitenden das „Gesetz über die unternehmerischen Sorgfaltspflichten“, besser bekannt als „Lieferkettengesetz“. Für Unternehmen mit mehr als 1.000 Beschäftigten tritt das Gesetz am 1. Januar 2024 in Kraft. Mit einer gemeinsamen Veranstaltungsreihe bieten die Industrie- und Handelskammern in NRW Informationen, Orientierung und Gelegenheit zum …

Weiterlesen …Webinare: „Lieferkettengesetz“ gilt ab Januar