Beratung zum Thema: Inklusion von Menschen mit Behinderung in die Arbeitswelt

Damit Menschen mit Behinderung am Arbeitsleben teilhaben können, ist es entscheidend, dass sie einen für sie geeigneten Ausbildungs- oder Arbeitsplatz vorfinden. Oftmals reichen schon wenige Veränderungen im Betrieb aus, damit ein Mensch mit Behinderung vollwertig in ein Unternehmen integriert werden kann. Alfred Wagner von der Ausbildungs-GmbH der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein unterstützt Unternehmen …

Weiterlesen …Beratung zum Thema: Inklusion von Menschen mit Behinderung in die Arbeitswelt

Arbeits- und Gesundheitsschutz: Neue Norm für Unternehmen

Erstmals gibt es eine internationale Managementnorm für den Arbeits- und Gesundheitsschutz bei der Arbeit. Die Norm ISO 45001 soll den Unternehmen helfen, systematisch zu planen, um so möglichst unfallfrei und damit leistungsfähig zu bleiben. Was diese neue Norm bedeutet, bis wann sie umgesetzt werden muss, das erläutert Stephan Köchling in einem Vortrag des Regionalkreises Qualitätsmanagement …

Weiterlesen …Arbeits- und Gesundheitsschutz: Neue Norm für Unternehmen

IHK informiert zum künftigen Einsatz von Cookies

Das sogenannte „Planet49“-Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zum Einsatz von Cookies hat erhebliche Auswirkungen auf die Auswertung von Internetseiten. So reicht zum Beispiel ein bereits angekreuztes Kästchen zum Anklicken („Opt-out-Modell“) nicht mehr aus, um sich die Einwilligung des Nutzers zum Setzen von Cookies einzuholen. Auch die aktuell weit verbreiteten Informationsbanner mit Hinweisen wie „Wir nutzen …

Weiterlesen …IHK informiert zum künftigen Einsatz von Cookies

Vorteile durch Einstiegsqualifizierung: Willkommenslotsen bieten Hotline für Unternehmen an

Die Willkommenslotsen der Ausbildungs-GmbH der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein bieten für Unternehmen, die geflüchtete Menschen in ihrem Betrieb integrieren möchten oder bereits Migranten beschäftigen, am Dienstag, 3. Dezember, zwischen 13.30 und 15 Uhr eine Hotline an. Der thematische Schwerpunkt lautet: „Vorteile durch Einstiegsqualifizierung“. „Eine Einstiegsqualifizierung ist im besten Fall der Einstieg in eine …

Weiterlesen …Vorteile durch Einstiegsqualifizierung: Willkommenslotsen bieten Hotline für Unternehmen an

Firmen und Jugendliche in Kontakt

Die Jugendberufshilfe der Stadt Willich startet durch – und dazu eine neue Projektreihe „Arbeitgeber stellen sich vor“. Die Idee dazu kam Jugendberufshelferin Silke Hilbrich, als sie auf einem Stadtteilfest in Neersen Elisabeth Fischedick kennenlernte: Sie ist für das Recruiting der Auszubildenden für den Konzern „Siemens“ in NRW zuständig ist und lebt mit ihrer Familie in …

Weiterlesen …Firmen und Jugendliche in Kontakt

Zeit für eine neue Heizung? Energieberatungssprechstunde im Energiezentrum Willich

Informationen rund um eine Heizungserneuerung gibt es bei der kostenlosen Energiesprechstunde der Verbraucherzentrale. Soll die alte Heizung ersetzt werden oder ist es sinnvoll über einen Systemwechsel nachzudenken? Welche Alternativen gibt es zum Öl- oder Gaskessel? Ausführliche Informationen zu diesem Thema und zu allen anderen Fragen rund um das Thema Energie gibt es am Montag, 25. …

Weiterlesen …Zeit für eine neue Heizung? Energieberatungssprechstunde im Energiezentrum Willich

„E-Commerce in Japan“: Unternehmer erfahren, wie sie von dem boomenden Markt profitieren können

Japan ist nicht nur einer der größten E-Commerce-Märkte der Welt, sondern auch einer, der am schnellsten wächst. Das hochtechnologisierte Land, seine urbane Bevölkerung und die fortschrittliche Lieferinfrastruktur bieten hiesigen Onlinehändlern gute Geschäftsmöglichkeiten. Welche Chancen der japanische Markt konkret bietet, erfahren die Besucher der Veranstaltung „E-Commerce in Japan“, zu der die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer …

Weiterlesen …„E-Commerce in Japan“: Unternehmer erfahren, wie sie von dem boomenden Markt profitieren können

Strategieforum Außenwirtschaft mit Norbert Röttgen: Europa zwischen Handelskriegen und Abschottung

Die Welthandelsordnung als Grundlage für den Exporterfolg der deutschen Wirtschaft bröckelt. Handelskriege, Abschottung und nationale Egoismen bremsen die konjunkturelle Entwicklung. Wie muss sich die Europäische Union in diesem Umfeld positionieren? Welches Gewicht und welche Gestaltungsmittel hat die EU, die in vielen Fragen uneins und ohne Zukunftsvision zu sein scheint? Was erwarten die Unternehmen von Europäischen …

Weiterlesen …Strategieforum Außenwirtschaft mit Norbert Röttgen: Europa zwischen Handelskriegen und Abschottung

Noch freie Plätze: Seminar „Führen für technische Führungskräfte an“

Technische Führungskräfte stellen sich einer großen Herausforderung. Einerseits ist ihre Fachkenntnis gefragt, andererseits brauchen sie soziale und methodische Kompetenzen, um ihre Mitarbeiter optimal zu führen. Darüber hinaus vertreten sie ihren Verantwortungsbereich Richtung Chefetage. Um sie auf diese Aufgabe vorzubereiten, bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein das zweitägige Seminar „Führen für technische Führungskräfte: Meister, …

Weiterlesen …Noch freie Plätze: Seminar „Führen für technische Führungskräfte an“

Fördermittel vom Land für innovative Projekte

Wie können kleine und mittelständische Unternehmen innovative und technisch anspruchsvolle Projekte bezuschussen oder finanzieren lassen? Darüber informiert die Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) Kreis Viersen in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Innovation und Technik in NRW (ZENIT GmbH) am Mittwoch, 11. Dezember, von 9 bis 17 Uhr im Haus der Wirtschaft am Willy-Brandt-Ring in Viersen. „Besonders angesprochen sind Unternehmen, …

Weiterlesen …Fördermittel vom Land für innovative Projekte