Schiefbahn: Herbstkirmes und Herbstfest der Werbegemeinschaft

Richtig was los am ersten Novemberwochenende in Schiefbahn: Das Herbstfest der Schiefbahner Werbegemeinschaft (3. November) und die Schiefbahner Herbstkirmes (2. Bis 4. November) stehen an. Die Herbstkirmes findet wie immer auf dem Parkplatz Hubertusplatz statt. Hierfür werden im Vorfeld Halteverbote eingerichtet werden. Ab Aufbaubeginn (Donnerstagmorgen) wird der Platz dann „richtig“ für die Kirmes gesperrt, so Petra Dirks vom Geschäftsbereich Landschaft und Straßen, „wobei aber die Zufahrt von der Hubertusstraße, die dann auch gleichzeitig die Ausfahrt wird, unter Änderung der Verkehrslenkung  zum Wohngebiet Hubertuspark erhalten bleibt.“ Der ÖPNV wird in dieser Zeit ausschließlich die Haltestelle der SWK auf der Fahrbahn Hubertusstraße anfahren. Die an den Parkplatz angrenzende Haltestelle wird nicht bedient.

Für das Herbstfest wird nur am Sonntag die Hochstraße zwischen Schulstraße und Linsellesstraße sowie der Straßenzug Hubertusplatz zwischen Hochstraße und Hubertusstraße gesperrt. Auch hier werden im Vorfeld Halteverbote eingerichtet, eine Umleitung ausgeschildert. Der ÖPNV wird die gewohnte Umleitungsstrecke über Königsheide, Bruchstraße, Barschbleek mit einer Ersatzhaltestelle auf der Königsheide fahren.